Spielregeln für Lotto Spiel6aus49

Das Lotto-Spiel6aus49 kann zum Glück bei Spiel6aus49 jetzt wieder online gespielt werden. Ganz einfach mit den bekannten Spielregeln vom Lotto 6aus49 das Mittwochslotto und Samstagslotto Online Spielen.

Die Spielregeln beim Lotto Spiel6aus49 recht einfach und besagen, dass du immer dann gewonnen hast, wenn die angekreuzten Zahlen mit den gezogenen Lottokugeln übereinstimmen.
Bei der Lotterie 6aus49 spielst du deinen Einsatz darauf, dass deine sechs ausgewählten Zahlen von den Möglichen aus der Reihe 1, 2, 3, 4, …49 in Form von Kugeln gezogen werden.

Es werden mittels einer „Lostrommel“ genau 6 Kugeln aus dem Bestand von 49 dauerhaft beschrifteten Kugeln mittels einer einfachen Rücklaufmechanik herausgefischt, ohne das diese wieder zurückgelegt werden.
Die ganze Lottotrommel funktioniert vom Prinzip her wie ein simpler Betonmischer: Läuft der Mischer rechtsherum, wird der Inhalt gemischt – läuft der Mischer linksherum, kommt der Inhalt über eine Art Schnecke nach und nach heraus.

Spiel6aus49 - Lotto-Jackpot absahnen und in Goldbarren anlegen
Lottogewinn sicher in Gold anlegen

Zweimal pro Woche findet eine Ziehung statt. Die erste am Mittwoch (Mittwochslotto) und die zweite am Samstag (Samstagslotto). Diese Lottoziehungen werden vom staatlich kontrollierten Deutschen Lottoblock durchgeführt.

Weiterhin hast Du gemäß den Spielregeln eine Chance auf Anhebung Deines Gewinns in die nachfolgende höhere Gewinnklasse durch die Superzahl. Diese Superzahl wird durch eine weitere Lottotrommel von zehn Lottokugeln mit den Ziffern 0 bis 9 gezogen.

Gewonnen hast Du, wenn die Zahlen, die Du auf dem online Lottoschein angekreuzt hast, mit den gezogenen Lottokugeln übereinstimmen.

Die Gewinne beginnen bei zwei Richtigen (Ziffern). Der höchste Gewinn entsteht bei 6 aus 49 durch sechs Richtige und die richtige Superzahl. So lauten eben die Spielregeln beim Lotto Spiel6aus49.

Lotto Spiel6aus49Jetzt endlich wieder Online Lotto spielen bei Spiel6aus49.de das Mittwochslotto und das Samstagslotto.

Vom Computer oder vom Smartphone geht das kinderleicht. Mittlerweile gibt es auch spezielle Apps die das Online spielen vereinfachen.

Glücksspiel in Stuttgart mit Lotto 6aus49

Auch bei den Schwaben in der Landeshauptstadt Stuttgart kommt das Glücksspiel mit dem Lotto 6aus49 noch immer gut an – und seit Mai 2013 ist auch das Spielen vom heimischen Computer wieder möglich. So kannst du neben den offiziellen Abgabestellen mit ihren jeweiligen Öffnungszeiten nämlich im Internet bei Lotto Stuttgart bis kurz vor der Ziehung deinen persönlichen Lotto-Spielschein abgeben.

In Deutschland wird das Lotto nach den Regeln des Lotto 6aus49 gespielt. Die Ziehungstage für die Ermittlung der Glückszahlen sind am Mittwoch und am Samstag.

Die Spielregeln beim Spielen des Lotto 6 aus 49 besagen, dass du gewonnen hast, wenn die Zahlen, die du angekreuzt hast, mit den gezogenen Lottokugeln übereinstimmen.
Konkret wettest du bei der Lotterie 6 aus 49 mit deinem Einsatz darauf, dass deine sechs gewählten Zahlen von den möglichen aus der Reihe 1, 2, 3, 4, …49 in Form von Kugeln gezogen werden.

unter www.lotto-stuttgart.com kannst du Lotto 6aus49 Online spielen
OpenClips / Pixabay

Zum Zeitpunkt der Ziehung werden mittels einer simplen Rücklaufmechanik genau 6 Kugeln aus der „Lottotrommel“ mit einem Bestand von 49 dauerhaft beschrifteten Kugeln einzeln herausgefischt. Die Reihenfolgen spielt keine Rolle, weil nur die Zahlen für sich berücksichtigt werden. Im Prinzip funktioniert die Lottotrommel eigentlich wie ein Betonmischer: Läuft der Mischer rechtsherum, wird der Inhalt gemischt – läuft der Mischer linksherum, kommt der Inhalt (hier eben die Lottokugeln) über eine Art Schnecke nach und nach heraus.

Jede Woche findet zweimal eine Ziehung statt. Die erste am Mittwoch (Mittwochslotto) und die zweite am Samstag (Samstagslotto). Die Ziehung der Lottozahlen  wird zentral vom Deutschen Lottoblock durchgeführt.

Weiterhin hast du gemäß den Spielregeln eine Chance auf Anhebung deines Gewinns in die nachfolgende höhere Gewinnklasse durch die Superzahl. Diese Superzahl wird mit einer weiteren Lottotrommel aus zehn Lottokugeln mit den Ziffern 0 bis 9 gezogen.

Gewonnen hast du, wenn die Zahlen, die du auf dem Online-Lottoschein angekreuzt hast, mit den gezogenen Lottokugeln übereinstimmen. Und das geniale beim Online Spielen ist die Gewinnbenachrichtigung per Email oder SMS – je nach Einstellung in deinem Profil.

Die Gewinne, also die Gewinnausschüttung beginnt bei zwei Richtigen (Ziffern).
Der höchste Gewinn beim Lotto  6 aus 49 ist gegeben bei sechs Richtigen (Zahlen) und die richtige Superzahl. So lauten die Spielregeln vereinfacht beim Lotto 6aus49.

Jetzt bei www.lotto-stuttgart.com Lotto 6aus49 Mittwoch oder die Lotto 6 aus 49 Samstagsziehung online spielen und den Spielschein am Computer oder mit dem Smartphone ausfüllen und anschließend die Kaufbestätigung klicken.

Einmalig beim Anbieter anmelden, das Alter verifizieren lassen und dann lebenslang deine Glückszahlen spielen.