Traffic Einleitung

Traffic ist aber nicht gleich Traffic. Hierzu ein Beispiel: Nehmen wir an, Sie betreiben eine Autowerkstatt in Kassel und wollen Kunden über Ihre Webseite generieren. Also sorgen Sie dafür, dass Sie Traffic bekommen.

Jetzt die Frage: Sind 10.000 Besucher pro Monat auf Ihrer Webseite gut? Die Antwort lautet „es kommt darauf an“. Wenn Sie 10.000 Besucher auf Ihre Webseite bekommen, die aber auf der Suche nach Pferdesätteln sind, dann haben sie von diesen Besuchern rein gar nichts.

Im Klartext: Sie müssen auf qualitativ passenden Traffic achten und nur diesen auf Ihre Webseite bringen.

Doch was bedeutet „qualitativer Traffic“? Das bedeutet, dass Sie ausschließlich Besucher auf Ihre Webseite lenken, die sich ausdrücklich für Ihre Produkte oder Ihre Dienstleistung interessieren. Aber nicht nur das, denn es kann noch eine weitere Komponente ins Spiel kommen: Die Regionalität.

Dieser Aspekt kommt dann zum Tragen, wenn Sie Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt nur in Ihrer (oder einer eingeschränkten) Region anbieten. Bleiben wir also bei unserem Beispiel der Autowerkstatt in Kassel. As Betreiber dieser Autowerkstatt kommt für Sie ausschließlich Traffic infrage, der auf der Suche nach einer Autowerkstatt ist UND der aus der Region Kassel kommt.

Schließlich macht es keinen Sinn, Traffic auf Ihre Seite zu lenken, der zwar nach einer Autowerkstatt sucht, aber aus München kommt. Denn die 500 Kilometer fährt sicher kein Kunde.

Das Ziel dieses Menüpunktes „Traffic“ mit all seinen Untermenüpunkten ist es, Ihnen alle gängigen Maßnahmen zur Generierung von Traffic detailliert vorzustellen. Sie werden also genau lernen, wie auch Sie es schaffen, qualitativ passende Besucherströme auf Ihre Webseite zu lenken, die sich für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung interessieren.

WICHTIG: Im eCommerce ist nichts so dynamisch wie der Aspekt der Traffic-Generierung und wie Sie mehr Besucher auf Ihre Webseite bekommen. Beinahe ständig tauchen neue Maßnahmen und Trends auf, um mehr Besucher zu generieren. In unserem GRATIS-Newsletter Kurs mit echten Praxistipps, werden Ihnen alle Trends und Maßnahmen stets topaktuell präsentieren.

Und zwar so, dass Sie diese 1:1 für Ihr Geschäft anwenden können. Unser Ziel ist es, dass Sie Ihren Umsatz steigern und mehr Geschäft und natürlich mehr Besucher generieren. Im eCommerce beginnt alles mit Traffic.

Ist der Low Cost Weltenbummler von Ralf Schmitz Betrug?…

Low Cost Weltenbummler
Low Cost Weltenbummler testen

…oder der wirklich schönste Urlaub, den mein Freund und ich seit Jahren gemeinsam verbracht haben. Und glaube mir – ich bin von Natur her bei Aussagen wie „kostenlos Reisen“  wirklich sehr skeptisch. Jedoch bin ich im Internet immer und immer wieder auf den Low Cost Weltenbummler aufmerksam gemacht geworden.

Und weil wir endlich auch mal wieder verreisen wollten und dabei möglichst wenig investieren wollten,  habe ich es gewagt und den Sensationsreport erworben, alles angeschaut und auch für meinen Urlaub umgesetzt.

WIe schon erwähnt war ich vor ein paar Wochen mit meinem Freund für 8 Tage im 5 Sterne Hotel in Zypern und wir haben mit Übernachtung und Frühstück etwa 1000,-Euro gespart. Wir sind sehr begeistert von diesem tollen Report.

kostenlos Reisen
Mehr Erfahren zum Low Cost Weltenbummler

Der Low-Cost-Weltenbummler ist ein echter Geheimtip. Absolut. Mir wurde immer wieder gesagt: „Mach das nicht“, „Das gibt`s nicht“, „Du zahlst nur drauf usw.“, aber weil diejenigen das nicht kennen gibt es das eben nicht.

Auch mir wird es mit dem Low Cost Weltenbummler gelingen, tolle Urlaube für wenig oder gar kein Geld machen zu können. Ich freue mich riesig daß ich diesen Report erworben habe. Der Low Cost Weltenbummler ist das Ergebnis von Ralf  Schmitz seinen Kenntnissen aus seiner Zeit als Tourismus-Mann, denn Ralf Schmitz war vor seiner Inernetmarketer-Zeit in der Reisebranche tätig. Hey, das ganze ist absolut legal, also kein Club, kein MLM oder so was.

Die Frage „Ist der Low Cost Weltenbummler von Ralf Schmitz Betrug?“ kann den ganz ehrlich nur verneinen und den Low Cost Weltenbummler guten Gewissens weiterempfehlen.